Ministrantenreise 2019

 

Airbus A380 und Wildnispark…

 

Auch dieses Jahr haben sich die Ministranten von Dottikon und Hägglingen gemeinsam auf die Reise gemacht. Am letzten Freitagmorgen versammelten sich 29 Minis mit 6 Begleitpersonen auf dem Bahnhof, um per Zug Richtung Flughafen Zürich zu fahren.

 

Dort wurden wir bereits erwartet, mit gelben Gilets und Badge eingedeckt und in einem 2 ½-stündigen Rundgang mit Rundfahrt durften wir für einmal hinter die Kulissen schauen und erhielten viele Informationen rund um den Flughafen. Eindrücklich, wenn man einmal ganz nahe bei einem Airbus A380 stehen darf. Auch die Rundfahrt war interessant. Wir fuhren unter anderem zu den Flugpisten und sahen den Flugzeugen beim Landen oder Starten zu. Wir sahen das Quartier der Flughafenfeuerwehr, den Hauptsitz der Rega, einen alten Hangar mit einem sehr alten Propellerflugzeug, die vielen Wagen, die es braucht, um das Gepäck und die Fracht abzufertigen und vieles mehr.

 

Anschliessend an den Rundgang machten wir es uns auf der Besucherterrasse des Flughafens gemütlich, um unseren Hunger und Durst zu stillen. Am Nachmittag ging es per Zug weiter nach Sihlwald, wo wir auf einem Walderlebnispfad an verschiedenen Posten die Geheimnisse des Waldes entdeckten.

 

Nach dem Rundgang stand noch viel Zeit für Gruppenspiele zur Verfügung. Müde, aber voll mit schönen Erlebnissen kamen wir am Abend wieder alle wohlbehalten zu Hause an.   

 

Pfarrei Hägglingen

Chilerain 2

5607 Hägglingen

 

pfarramt.haeg@bluewin.ch

Tel 056 624 12 38

 

Sekretariat

DI 9 bis 11 Uhr

FR 9 bis 11 Uhr